Die Infanterie Rekrutschule Zürich im Feld?

Antwort erstellen


Diese Frage dient dazu, das automatisierte Versenden von Formularen durch Spam-Bots zu verhindern.
Smilies
:D :) ;) :( :o :shock: :? 8-) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen: :geek: :ugeek:
BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist eingeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet
Die letzten Beiträge des Themas
   

Wenn Sie eine Datei oder mehrere Dateien anhängen möchten, geben Sie die Details unten ein.

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: Die Infanterie Rekrutschule Zürich im Feld?

Re: Die Infanterie Rekrutschule Zürich im Feld?

Beitrag von clanx » Mittwoch 6. Februar 2019, 17:48

Vielen Dank für Ihren genauen Hinweis, den ich gerne so aufnehme.

Freundliche Grüsse

Re: Die Infanterie Rekrutschule Zürich im Feld?

Beitrag von Markus » Dienstag 5. Februar 2019, 16:51

Meiner Meinung nach könnte das im Gebiet Höckler sein. Und zwar unterhalb des Gänzilooweges und rechts beim Hüttli der heutige Höcklerweg. Es hatte etwa drei solcher Hütten bei Gefechts- und Kurzdistanzanlagen. Das gehörte dort früher alles zum Waffenplatz Zürich und dort wurde auch regelmässig geschossen
Wir blicken auf die ersten Bäume des Waldstückes wo sich weiter oben auch die Ruine Manegg befinden würde. Zwei solcher Militärbaracken konnten wir später von der Pfadi Hadlaub aus nutzen
Um die Zeit des Baus des Uetlibergtunnels findet sich dort eine Naturschule von Grün Stadt Zürich.

Die Infanterie Rekrutschule Zürich im Feld?

Beitrag von clanx » Samstag 2. Februar 2019, 11:41

Auf dieser Fotografie gibt es keine Angabe.

Wo könnte das sein? Die Infanterie Rekrutschule Zürich im Feld?

Besten Dank für Ihren Hinweis
Dateianhänge
ZH33.jpg
ZH33.jpg (365.14 KiB) 6673-mal betrachtet

Nach oben

cron