Zwischen Limmat und Fraumünster

Antwort erstellen


Diese Frage dient dazu, das automatisierte Versenden von Formularen durch Spam-Bots zu verhindern.
Smilies
:D :) ;) :( :o :shock: :? 8-) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen: :geek: :ugeek:
BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist eingeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet
Die letzten Beiträge des Themas
   

Wenn Sie eine Datei oder mehrere Dateien anhängen möchten, geben Sie die Details unten ein.

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: Zwischen Limmat und Fraumünster

Zwischen Limmat und Fraumünster

Beitrag von Chronist » Montag 1. Mai 2017, 11:45

Zwischen Limmat und Fraumünster.
Neue Untersuchungen zur Uferzone am Zürcher Stadthausquai und zur Fraumünster-Abtei


Das untere Stadthausquai ist mit seiner Nähe zum Fraumünster und zum Münsterhof spätestens seit dem 9. Jahrhundert bis ins 20. Jahrhundert ein wichtiger Ort für die Entwicklung der Stadt Zürich. Eine archäologische Untersuchung förderte neue Erkenntnisse über Vorgängerbauten der Fraumünster-Abtei und ihrer unmittelbaren Umgebung zutage: Mauern, Gräber und Überreste eines mittelalterlichen Handwerks.

Autoren: Petra Ohnsorg / Mit Beiträgen von Christoph Rösch und Benedikt Zäch
Herausgegeben von: Stadt Zürich, Hochbaudepartement, Amt für Städtebau, 2011
Umfang: PDF, 65 Seiten, 10 MB

Publikation kostenlos herunterladen
https://www.stadt-zuerich.ch/content/dam/stzh/hbd/Deutsch/Archaeologie_Denkmalpflege/Publikationen%20und%20Broschueren/Online-Publikationen/2011_Ohnsorg_Stadthausquai.pdf

Nach oben

cron